0177 62 63 396  /    info@bau-werterhaltung.de
 

ISOLAR ARDOREX

 

Brandschutzverglasungen bedürfen einer allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung. Sie werden nur komplett mit Glas, Rahmenkonstruktion und allen Befestigungen und Anschlüssen geprüft und zugelassen.
Das Brandschutzglas ARNOLD FIRE ist in den Holz- und Gipssystemen Fire-GIP 30 und 90 und ARNHO F30 (Z.-19. 14-1646, -1647, -1723) und im System Heroal 082 zuglassen. Es gibt weitere erfolgreiche Püfungen in den Systemen Forster Fuego light F30, F60, Schüco Firestop II. Für diese Systeme ist eine Zulassung im Einzelfall erforderlich. 

 


 
 

Typ

Glasaus-
führung

Dicke

Gewicht

Ug
DIN EN 673

g-Wert
EN 410

LT
EN 410

Rw

(mm)

(kg/m2)

(W/m2K)

(%)

(%)

(dB)

ARNOLD FIRE 30/12

MONO

22

40

5,6

70

87

43

ARNOLD FIRE 30/12 ISO

ISO

= 34

50

1,0-2,1

56

74

-

ARNOLD FIRE 90/24

MONO

34

54

5,6

67

86

46

ARNOLD FIRE 90/24 ISO

ISO

= 46

64

1,0-2,1

56

73

-





 
 

   

©  2017 BWE Danner | www.bau-werterhaltung.de |     info@bau-werterhaltung.de |    0177 62 63 396